......Jahre

 

Ludothek Littau

Einladung zum Apero 

 

Anlässlich des 35 jährigen Jubiläum der Ludothek Littau wurden für Gönner und Sponsoren ein Apero offeriert.

Delegationen von der Baugenossenschaft Matt, der katholischen Kirche Littau und der Frauengemeinschaft Littau sowie der Hauswart von der Liegenschaft Flurstrasse waren der Einladung gefolgt.

Malwettbewerb mit Siegerehrung

 

Im Frühling wurde von der Ludothek Littau einen Zeichenwettbewerb mit dem Thema "Spielen" ausgeschrieben.

 

6 Zeichnungen kamen zurück. Alle sechs Zeichnungen waren so schön und originell, dass sich die Jury für keinen Gewinner entscheiden konnte. Kurz entschlossen wurden die 3 Buben und 3 Mädchen alle zu Sieger und Siegerinnen. 

Beim Jubiläums - Apero konnten 3 Gewinner Ihre Preise entgegen nehmen.

Den anderen 3 wird der Gewinn zu einem späterem Zeitpunkt überreicht.

Herzliche Gratulation den Gewinner und Gewinnerinnen und vielen Dank für eure tollen Zeichnungen.

Chäppelifäscht vom 27.08.2017

 

Bereits gehört das Chappelifäscht 2017 der Vergangenheit an.

 

Wir von der Ludothek Littau waren mit dem Thema "Bauernhof" vor Ort.

 

Traktor fahren, Bauernhof, Heuballen, Nägel einschlagen, Hufeisen werfen und sogar richtige Hasen waren auf dem Platz.

 

Viele Kleine und Grosse Kinder konnten sich auf unserem "Bauernhof" wie richtige Bauern oder Bäuerinnen fühlen.

Kinderfest vom 20.05.2017

 

Traktoren, Dreiradvelos, Kickboards, Pedalos, Stelzen, Vier Gewinnt und vieles mehr konnte am Kinderfest ausprobiert werden.

Viele Kinder ergriffen die Gelegenheit. Sie fuhren und spielten mit allem was gerade frei wurde.

Ein gelungener Anlass mit vielen Besucher und schönem Wetter.

LUGA 2017

 

Spielen, kegeln, balancieren, werfen, klettern und vieles mehr konnten grosse und kleine Kinder im Spiel- und Spasszelt an der LUGA 2017 in der Allmend Luzern.

 

Die Frauen von der Ludothek waren am 05.05.2017 anwesend und konnten vielen Kindern bei ihren Aktivitäten unterstützen.

Ludo-Zmorge

 

Am 3. Februar 2017 war es wieder soweit. Rita und Alfons von Prunnen verwöhnten uns Ludo-Frauen zum 3.mal mit einem Ludo-Zmorge per Excellence.

 

Früh am Morgen begannen die beiden mt vorbereiten. Kaffee, Tee, Käse, Fleischplatte, frischer Fruchtsalat und vieles mehr. Der schön gedeckte Tisch mit bunten Tischsets, Servietten und bereits schon fastnächtlich geschmückt sah einfach toll aus.

 

Rita und Alfons bedienten uns wie die Fürsten.

 

Wir bedanke uns bei Rita und Alfons ganz herzlich es war sensationell. Ein morgen bei geselligem Beisammensein ging viel zu schnell vorbei.

 

Das alljährliche Ludo-Zmorge gilt als Dank für die vielen geleisteten freiwilligen Stunden der Ludo-Frauen zum Wohl der Öffentlichkeit.

 

Das Dreikönigsfest vom 08.01.2017

 

Die Ludothek Littau organisierte für die Pfarrei Littau bereits zum 3.mal das Dreikönigsfest nach dem  Gottesdienst.

 

Rund 80 Personen kamen und jeder wollte einmal ein König sein.

 

Einigen gelang es und konnten stolz die Krone auf dem Kopfe tragen.